Nachhall

Auf das Leben!

AUF DAS LEBEN!

JUNGES JÜDISCHES LEBEN IN DEUTSCHLAND

Das Dokumentarfilm-Projekt mit Amelie, Ariel, Dina, Eugen und Liora aus Darmstadt erzählt vom Alltag der fünf Jüdinnen und Juden zwischen Boxclub und Synagoge, Instagram und Koscher Life, Schabbat und Party. Gemeinsam geht es auf Entdeckungsreise durch die jüdische Kultur in Berlin und wir erfahren, was sie bewegt - von einem starken Zusammenhalt der jüdischen Gemeinde und der Konfrontation mit antisemitischen Sprüchen bis zu dem Gefühl von Angekommen-Sein oder Heimatlosigkeit. Und obwohl sie nicht unterschiedlicher sein könnten – mal mehr oder weniger religiös, mal künstlerisch oder sportlich interessiert – so gilt für alle das gleiche: ihr größter Wunsch ist es, als Jugendliche im Hier und Jetzt gesehen werden und nicht als „Aliens“.

Auf das Leben!
Titel: AUF DAS LEBEN! - JUNGES JÜDISCHES LEBEN IN DEUTSCHLAND
 2021
75 min  

Regie: Christian Gropper, Barbara Struif

Kamera: Christian GropperLinus Otto,Tobias Wolf

Musik: Christoph Paulssen

Schnitt: Nina Freitag

Produktion: Barbara Struif

Mitarbeit: Zoë Struif

DER TRAUM VON KURDISTAN